Aktuelles


Rückblick: Arbeitskreis "Zukunftsenergien" am 11. Mai 2016

EEG-Novelle 2016 - Der Wendepunkt in der Energiewende?

Mit der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) soll der Ausbau an Erneuerbaren planbarer, die Kosten für die Verbraucher gesenkt und die Akteursvielfalt der Stromerzeuger erhalten werden. Im Rahmen des Arbeitskreises „Zukunftsenergien“ am 11. Mai 2016, also einen Tag nachdem das Gericht der Europäischen Union festgestellt hat, dass das deutsche EEG von 2012 entgegen der Haltung der Bundesregierung beihilferechtliche Relevanz habe und einen Tag vor dem Treffen der Ministerpräsidenten zur EEG-Novelle, diskutierte das Forum für Zukunftsenergien über Konsequenzen dieser Novelle für den Windkraftsektor. 

 Bericht