Aktuelles


Rückblick: European Energy Colloquium am 10. Januar 2018

EU CO2-Gesetzgebung für PKW und leichte Nutzfahrzeuge – Welche Regeln sind ab 2020/2021 zu erwarten?

Die Europäische Kommission hat im November 2017 ihr vielbeachtetes Paket für saubere Mobilität in Brüssel vorgestellt. Dieses umfasst u.a. Vorschläge zur Förderung sauberer Fahrzeuge, zur Einführung einer Infrastruktur für alternative Kraftstoffe sowie für eine Batterieinitiative. Am 10. Januar diskutiert das Forum für Zukunftsenergien e.V. im Rahmen des „European Energy Colloquium“ nun dieses Paket und geht hierbei im Kern darauf ein, welche Regeln und Änderungen die Stakeholder ab 2020/2021 konkret zu erwarten haben.

Bericht