Aktuelles


European Energy Colloquium am 8. Juli 2020 [online]

Klimaschutzgesetz der Europäischen Union – der „European Green Deal“ und die Wettbewerbsfähigkeit Europas

Die Europäische Union will bis zum Jahr 2050 klimaneutral werden. Hierzu wird derzeit über das erste EU-Klimaschutzgesetz diskutiert. Die durch die Zielvorgabe notwendige Transformation aller Sektoren in den kommenden Jahrzehnten wird dabei durch den „European Green Deal“ unterstützt werden. Im Rahmen des European Energy Colloquium am 8. Juli 2020 wird via Videokonferenz darüber diskutiert, welche Impulse vom European Green Deal ausgehen müssen, um die betroffenen Sektoren und Branchen unbeschadet durch die Transformation zu führen.

Programm