Berlin Lectures on Energy


Format

Die „Berlin Lectures on Energy“ werden vom Forum für Zukunftsenergien in Kooperation mit der Bucerius Law School durchgeführt. Im Rahmen der „Berlin Lectures on Energy“ organisieren wir die Debatte über die Konsequenzen politischer Entscheidungen für die Rechtsgestaltung und -anwendung in der Energiewirtschaft. Der Teilnehmerkreis besteht in erster Linie aus Mitarbeitern aus den Rechtsabteilungen von Unternehmen der Energiewirtschaft sowie von Kanzleien mit dem Schwerpunkt Energierecht. In zweiter Linie richtet sich das Format an Mitarbeiter von Unternehmen mit Zuständigkeiten für Politik, Kommunikation und Unternehmensentwicklung.

Archiv

1. Veranstaltung am 14. Januar 2016
"Wie geht es weiter nach Paris?" Ausblick auf die Energiepolitik und das Energierecht von morgen.

2. Veranstaltung am 21. November 2016
Empfehlungen der Kommission zur Finanzierung des Kernenergieausstiegs – Rechtsfragen im Zuge der Umsetzung

3. Veranstaltung am 23. Januar 2017
Das Winterpaket der EU-Kommission – Wie weit reicht der Einfluss Brüssels auf das deutsche Energierecht?

4. Veranstaltung am 15. Mai 2017
Klimaschutz global / europäisch / national – Was ist rechtlich verbindlich?

5. Veranstaltung am 14. Mai 2018
Energiewende alltagstauglich gestalten – Rechtliche Entwicklungen in der neuen Legislaturperiode

6. Veranstaltung am 2. Juli 2018
Rechtsfragen im Kontext der geplanten Beendigung der Kohleverstromung

7. Veranstaltung am 26. November 2018
Die Bundesnetzagentur - Zwischen Unabhängigkeit und demokratischer Legitimation

8. Veranstaltung am 1. April 2019
Neue Geschäftsmodelle versus Datenschutz – Wem gehören die Daten der Energiewirtschaft?

9. Berlin Lectures on Energy am 6. Mai 2019
Empfehlungen der WSB-Kommission – Welche Gesetze müssen folgen?

10. Berlin Lectures on Energy am 21. Oktober 2019
Steuern und Abgaben im Energiesektor – Sachstand und Möglichkeiten einer Reform

11. Berlin Lectures on Energy am 25. November 2019
Beschleunigung des Stromnetzausbaus - eine Rechtsfolgenabschätzung der bisherigen Maßnahmen und Ausblick

12. Berlin Lectures on Energy am 10. Februar 2020
EU-CO2-Grenzsteuer – rechtliche Einschätzung zur Umsetzbarkeit